Kleine Abenteuer in der grossen Stadt

27.12.08

Whinenachten

Ich hab zum Fest der Liebe einen dicken Bauch bekommen. Dabei hatte ich mir Muskeln gewünscht. Wo kann ich denn den jetzt umtauschen?

7 Comments:

Anonymous Anonym said...

Fittnessstudio!

27/12/08 22:05

 
Blogger Mr.Elch said...

Der nette Herr hier, könnte helfen...

http://simpsonspedia.net/index.php?title=Nick_Riviera

28/12/08 00:33

 
Anonymous Toast said...

Sag Bescheid, wenn du etwas gefunden hast. Ich suche immer noch. Eines weiß ich immer, egal was ich mir wünsche: Drei Kilo Gewichtszunahme nehme ich immer an Weihnachten mit zurück. ^^

28/12/08 11:48

 
Anonymous David said...

Ich hatte das jetzt ganz anders gedeutet... Auch wenn ich zugeben muss, dass ich mir schwer vorstellen kann, dass Du Deiner Freundin übelste Muskeln anwünschst. Ähja.

Also, wie wärs mit... mhnee.. doch. Orientierungslauf durch den Wald mit maximalem Marschgepäck.

28/12/08 16:26

 
Blogger Dowafu said...

och, mit dem netten teil aus dem letzten blog eintrag kriegt man die überflüssigen pfunde sicher auch gut weg.

29/12/08 13:59

 
Blogger Rentokill said...

Also meine Frau tauscht ihren dicken Bauch in einer Woche gegen ein sogenanntes "little baby girl" ein. Das wird dann wiederum für Muskeln bei uns sorgen. ;-)

30/12/08 15:13

 
Blogger han_man said...

Tja, ich habe Weihnachten ausgetrickst. Ich habe mir einfach schon drei Jahre vorher einen Ranzen angefressen. Da fallen die zwei Kilo mehr in diesem Jahr (Achtung Kalauer!) gar nicht mehr ins Gewicht.

7/1/09 18:49

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home